Besuche eine High School in Montpelier

Montpelier - oder auch "Montpeculiar"

Montpelier ist die Hauptstadt des Bundesstaates Vermont. Die Stadt liegt malerisch am Winooski River und besticht durch ihre charmante Atmosphäre, historische Architektur und grüne Umgebung. Als eine der kleinsten Hauptstädte der USA strahlt Montpelier einen ganz besonderen Reiz aus.

 

Die Innenstadt von Montpelier ist geprägt von liebevoll restaurierten Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert, die ein Gefühl für die Geschichte der Stadt vermitteln. Besucher können hier gemütlich durch die Straßen schlendern, kleine Boutiquen entdecken oder in einem der vielen Cafés und Restaurants lokale Spezialitäten probieren.

 

Neben kulturellen Sehenswürdigkeiten wie Museen und Galerien lockt auch die Natur rund um Montpelier mit ihrer Schönheit: Von Wanderungen im nahegelegenen Groton State Forest bis zu Bootsausflügen auf dem Lake Champlain - Outdoor-Enthusiasten kommen hier voll auf ihre Kosten.

Good to know
  • Bevölkerung

    ca. 8.000

  • Flughafen

    Pittsburgh International Airport

  • Temperatur

    -2 °C bis 28 °C

  • Fun Fact

    Montpelier ist die kleinste Hauptstadt der USA

Kurzportrait Montpelier

Montpelier bietet eine breite Palette von Freizeitaktivitäten, die die einzigartige Mischung aus Natur und Kultur in der Region widerspiegeln. Die Umgebung von Montpelier ist durchzogen von malerischen Wanderwegen und Naturpfaden, die zu idyllischen Aussichtspunkten, stillen Wäldern und plätschernden Wasserfällen führen. Die Einwohner und Besucher können sich im Hubbard Park oder dem North Branch River Park inmitten der natürlichen Schönheit entspannen.

 

Die kulturelle Szene von Montpelier ist ebenso vielfältig. Das Vermont Historical Society Museum bietet Einblicke in die reiche Geschichte der Region. In der Innenstadt laden charmante Cafés, Kunstgalerien und Handwerksbetriebe zum Verweilen und Entdecken ein. Lokale Veranstaltungen, Kunstausstellungen und Konzerte bereichern das kulturelle Angebot der Stadt.

 

In den Wintermonaten können Outdoor-Enthusiasten die nahegelegenen Skigebiete wie Mad River Glen und Sugarbush erkunden, während Liebhaber lokaler Produkte und Kunsthandwerkskunst in den Bauernmärkten und Geschäften der Stadt fündig werden.

 

  • Vermont State House - Eines der bekanntesten historischen Wahrzeichen des Bundesstaates.
  • Hubbard Park - Eine riesige Grünfläche, die sich über fast 200 Hektar erstreckt und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet. 
  • Bragg Farm Sugar House - Vermont ist bekannt dafür, dass es zu den weltweit führenden Ahornsirupproduzenten gehört. Die preisgekrönte Farm ist auf die Herstellung von Ahornsirup spezialisiert.
  • Lost Nation Theater - Das Theater bietet jedes Jahr eine Reihe spannender Aufführungen an, darunter Musicals, klassische Geschichten aus Vermont und preisgekrönte Theaterstücke. 
  • Vermont Historical Society Museum - Das Museum zeigt das reiche soziale und kulturelle Erbe des Staates. 
  • Camel's Hump - Dieser weitläufige Weg führt durch das Herz der Stadt bis in die Nachbarstadt Duxbury. 
  • Central Vermont Path - Eine der besten Möglichkeiten, die Hauptstadt zu entdecken, ist auf zwei Rädern, und es gibt keinen besseren Ort dafür als den Central Vermont Path. Dieser umfasst ein Netz von Wegen, die für Wanderer und Radfahrer zugänglich sind. 
  • Vermont Granite Museum - Museum über die Geschichte der Region. 
  • The Capital City Farmer's Market - Wöchentlicher Markt mit vielen Ständen. 
  • Ben & Jerry's Original Factory - Der Ort beherbergt einen Eisladen und die allererste Fabrik von Ben & Jerry's, die als einzige für Besichtigungen geöffnet ist.
Beginne dein Abenteuer in den USA

Wir beraten dich individuell und unverbindlich

Deine Ansprechpartnerin

Du hast sicher viele Fragen zu deinem Auslandsjahr. Unsere High School Experten sind spezialisiert darauf, dich umfassend zu beraten und all deine Fragen zu beantworten.

Do it Education Johanna Wacker

Programmkoordinatorin

Johanna Wacker
Schulen in Montpelier im Bundesstaat Vermont

Filter

1 Schulen

Montpelier High School

Sprachen: Französisch, Latein, Spanisch

Schülerzahl: 400

Highlights:

  • Super Skigebiete in der Nähe
  • Schuleigenes Theater
  • Kraftraum